Ilse Straeter
Werkgruppen
atelier 61a
ARKA Zollverein
Aktuelles
Kontakt
Links
Impressum
Ulrich Straeter
-
Autor
- Verlag
- Gruppe Zormm
Aktuelles
Neuerscheinung

Ilse Straeter
Malerei – Zeichnung – Kalligrafie
Katalog
Hsg. ARKA Kulturwerkstatt e. V.
Welterbe Zollverein XII, Essen, 2017
Abb.: Katalog
Preis 8,- €

Ilse Straeter
tanz bewegt
Skizzen, Bilder und Fahnen vom Tanz
Katalog
Titelabb.: Carmen
Acryl auf Vlieseline, 195 x 60 cm
ARKA Verlag Essen, 2016
ISBN 978-3-929219-36-4
Preis 20,- €
Grüße aus China
Tusche auf Kalenderrollen, je 74 x 32 cm
Tanz ist die vergänglichste aller Kunst-
formen und damit auch die schnelllebigste.
Einer langen Ausbildung steht eine kurze
Karriere als Tänzer gegenüber. Virtuosität
im Tanz bedingt jahrzehntelanges Feilen
und Streben nach der Perfektion des
Moments, dem kurzen Augenblick der
Berührung. In der Reflektion durch
Ilse Straeter erhält der Tanz eine neue
Dimension: Die Bewegung ist im Moment
ihrer Vollendung festgehalten, die
Flüchtigkeit der wohl vergänglichsten aller
Kunstformen aufgehoben und in ihrer
ganzen Kraft in einem Bild fokussiert.
Ilse Straeter gibt dem Tanz ein Danach.
Tobias Ehinger
Manager Ballett Dortmund
& NRW Juniorballett

< Tanz leicht
Tusche und Kohle auf Vlieseline
200 x 60 cm

Ausstellungen
Ilse Straeter
FACETTEN
Malerei – Zeichnung – Kalligrafie
9. Juli – 24. September 2017
Vernissage:
Sonntag, 9. Juli 2017, 11.30 Uhr
ARKA Kulturwerkstatt e. V.
Welterbe Zollverein XII
Gelsenkirchener Str. 181
45309 Essen
Tel / Fax 0201 30 61 40
arka.essen@vodafone.de
www.arka-kulturwerkstatt.de
Ausstellungseröffnung Ilse Straeter FACETTEN

Ilse Straeter
tanz leicht
Bilder und Fahnen vom Tanz
11. – 29. September 2017
Vernissage:
Montag, 11. September 2017, 18.30 Uhr
mit Live-Performance
Kreissparkasse Düsseldorf
Kasernenstraße 69
40213 Düsseldorf
Tel 0211 873 - 0, Fax 0211 873 - 510
info@kreissparkasse-duesseldorf.de
www,kreissparkasse-duesseldorf.de
Öffnungszeiten:
Während der Geschäftszeiten

Neue Werke
Tango 1:
handkolorierter und signierter Druck auf
Büttenpapier, 29,5 x 21 cm

30,- Euro
Tango 2 u. 3:
handsignierter Farbdruck auf Büttenpapier, 29,5 x 21 cm, je 25,- Euro

Ulrich & Ilse Straeter
Leiden inspiriert
Texte von Ulrich und Ilse Straeter
Aquarelle und Zeichnungen
von Ilse Straeter
Titel: „Leiden-Markt“, Aquarell,
Format 10,5 x 14,8 cm
40 Seiten, davon 15 farbig
ARKA Verlag 2015/16
ISBN 978-3-929219-35-7
Ringbindung, 18,- Euro
Leiden, die Stadt der sprechenden Giebel
Dicht op de Muur – Gedichte(n) in Leiden

Jedes Mal, wenn wir in Leiden sind, entdecken wir neue Gedichte an den Hauswänden.
Welche, die neu für uns sind, welche, die dazu gekommen sind. Muurgedichten. Leiden
ist die Stadt der sprechenden Giebel. Entsprechend wenig Werbung trübt einem die
Sinne, in dieser Stadt der noch intakten Grachten, der Stadt, in der man die mit der
Vergangenheit verquickte Gegenwart hautnah erleben kann.

Die bekannte Gracht Rapenburg, herrschaftliche Gebäude neben Wohnhäusern,
Bauwerke einer der ältesten Universitäten Europas, die hölzernen Pfortenzu den ‚hofjes’,
die einladenden Gasthäuser und kleinen Bistros, der berühmte Hortus Botanicus, die
vielfältigen Museen, das Rembrandtviertel und die beiden beeindruckenden Stadttore,
nicht zu vergessen der Markt entlang der Grachten.

Und wenn dort ein Ruderwettrennen stattfindet oder ein alter Botter mit seinen rostroten
Segeln sich die Klappbrücken ächzend öffnen lässt, die Holländer bei jedem Sonnen-
strahl in alten Sesseln lesend vor ihren Häusern sitzen, ja, dann ist Leiden präsent und
wirkt völlig entgegengesetzt der Interpretation seines Namens im Deutschen.
Und regt uns an. Auch zum Dichten.

Ulrich & Ilse Straeter



Ständige Ausstellungen
im:

atelier 61 a, Girardetstr. 61 a, 45131 Essen
jeden 1. Samstag im Monat, 12 – 15 Uhr
im:
Atelier Joseph-Lenné-Str. 3, 45131 Essen
nach Vereinbarung (Tel. 0201 421226)





Kunst im öffentlichen Raum:
Kulturhauptstadtprojekt 2010 „Wind-Bewegt“
5 menschengroße Tanzskulpturen, sich im Wind drehend
Standort:
Essen-Werden,
Ruhrbrücke, Ecke Laupendahler Landstraße,
Verkehrsinsel



Angebot
Tanzkunst für Haus und Garten
5 verschiedene Tanzfiguren aus Edelstahl, 3 mm,
mit oder ohne Drehgelenk
in Größen zwischen 60 und 100 cm
Preise je von 290,- bis 750,- Euro