Autor
> Vita
> Bibliografie
> Stimmen zu
straeter-kunst essen
Gruppe Zormm
Aktuelles
Kontakt
Links
Impressum
Datenschutz
Ilse Straeter
Malerei & Grafik
Autor
Ulrich Straeter
- Geb. 26. Juli 1941 in Dortmund,
  lebt und arbeitet seit 1968 in Essen
- Diplom-Finanzwirt, Verleger, Schriftsteller, Mitglied im VS,
  Mitglied im Werkkreis Literatur der Arbeitswelt 1978 – 1996
  Mitglied der KOGGE, Mitglied im Freundeskreis des P.E.N.
- Mitbegründer des ARKA Verlages, Essen, 1992
- Gründer der Künstlergruppe ZORMM, Essen, 1993
- Seit 1998 Mitglied des Kulturbeirates der Stadt Essen
- Schreibt auch unter Amanda Fuchs, tremonius, U.S., -ust-
Bücher




















Ulrich & Ilse Straeter Sauerland Impressionen
Bilder und Zeichnungen von Ilse Straeter
Texte von Ulrich Straeter
ARKA Verlag, Essen, 2018

Eickmeiers Traum und andere Geschichten
Illustrationen Ilse Straeter
Brockmeyer Verlag, Bochum, 2014

Sizilianische Zitronen – Ein Lied des Südens
Horlemann Verlag, Berlin, 2011

Grüne Minna – Weiße Westen an der Ruhr, Roman
Henselowsky Boschmann, Bottrop, 2010

In Irland – Reise-Erzählungen
Illustrationen Ilse Straeter
Nachwort Jürgen Lodemann
ARKA Verlag, Essen, 2008
Texte in Anthologien (Textsammlungen)
In jenem ach so heißen Sommer
in: Ruhrgebietchen – was deine Kinder
an dir lieben und was nicht
Henselowsky Boschmann, Bottrop 2019

Eine andere Welt ist möglich – hier: Antonio Gramsci
in: Vorbilderbuch, Kleine Galerie der Menschlichkeit
Henselowsky Boschmann, Bottrop 2019

Wir nannten ihn Alliken.
in: Wo Schweine pfeifen, Ziegen moppern
und Tauben an das Gute glauben –
Tiergeschichten aus dem Ruhrgebiet
Henselowsky Boschmann, Bottrop, 2020
(Unter Amanda Fuchs)

Ruhrtopia
in: Atlantis rückwärts
- Bundesland 17 (ehemals Ruhrgebiet) -
Henselowsky Boschmann, Bottrop, 2020

Prélude – Der Pianist und die Schmetterlinge –
Über Walter Gieseking
in: Literatur in Westfalen (Hrsg. Walter Gödden/Arnold Maxwill),
Beiträge zur Forschung 17, Aisthesis Verlag, Bielefeld, 2020

Der Fall Haselmeyer oder Plakate sind gefährlich –
Gewerkschafts- und Personalratsarbeit in einer Behörde

in: Literatur in Westfalen (Hrsg. Walter Gödden/Arnold Maxwill),
Beiträge zur Forschung 17, Aisthesis Verlag, Bielefeld, 2020

Werkkreis-Strategien oder: Lesend gehen wir voran ...
in: Literatur in Westfalen (Hrsg. Walter Gödden/Arnold Maxwill),
Beiträge zur Forschung 17, Aisthesis Verlag, Bielefeld, 2020

Richard Limpert – Zwischenrufe vom Schlitzohr
in: Literatur in Westfalen (Hrsg. Walter Gödden/Arnold Maxwill),
Beiträge zur Forschung 17, Aisthesis Verlag, Bielefeld, 2020

Wo wir das Bleiben verteidigen –
Der Lehrer und Schriftsteller Karl Taefler
in: Literatur in Westfalen (Hrsg. Walter Gödden/Arnold Maxwill),
Beiträge zur Forschung 17, Aisthesis Verlag, Bielefeld, 2020
Bücher Lyrik
Steinfinger sticht in Coelinblau – Reisegedichte
Illustrationen und Gesamtgestaltung Ilse Straeter
ARKA Verlag, Essen, 2007

Nonsens-Texte
ARKA Verlag, Essen, 2001

Toskana Reisegedichte
ARKA Verlag, Essen, 1996

Reisebilder/Reisen bildet
Schwarze Kunst, Hamburg, 1988
Lyrik-Texte in Anthologien (Text-Sammlungen)
Stadtansicht
in: Poesiealbum neu
„My Generation“
Zeitschrift der Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik e. V.
Edition kunst & dichtung, Leipzig 2018

Manchmal
in: Poesiealbum neu
„Poesie & Narrheit“
Zeitschrift der Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik e. V.
Edition kunst & dichtung, Leipzig 2020

Mittagspause in der Stadt
(nach Jacques Prévert)
in: Abwerfen der Last, die uns hindert am Gehen
Hsg. Almut Armélin und Ulrich Grasnick
Ulrich Grasnick Lyrikpreis 2019
Quintus-Verlag, Berlin, 2019

Küste des rosa Granits
in: Saatkorn sein. Zwischen Mühlsteinen
Hsg. Almut Armélin und Ulrich Grasnick
Ulrich Grasnick Lyrikpreis 2020
Quintus-Verlag, Berlin, 2020